Nie erfahren wir unser Leben stärker
als in Großer Liebe und in tiefer Trauer (R.M. Rilke)